Graffiti hates Repression

Hier ein Artikel der Gruppe Pinker Stern den wir euch nicht vorenthalten wollen!

Es ist 4.00 Uhr morgens und du sitzt in einer Gefangensammelstelle oder auf sonst irgendeinem Polizeirevier? Da wird wohl etwas falsch gelaufen sein… Sicherheitsdienste, Zivilbullen, Kameras oder einfach Aktivbürger_innen wurden dir beim illegalisierten Malen zum Verhängnis. Zu guter Letzt wirst du von der ach so netten und verständnisvollen Sozialpädagogin gefragt, ob du nicht auch genauso gut an einer legalen Wand hättest sprühen können. Spätestens jetzt wird dir klar: Sie hat keine Ahnung! Graffiti ist nicht nur als städteverschönendere Kunst, welche dem ästhetischem Empfinden der Gesellschaft entsprechen soll, anzusehen. Der Punkt ist ja gerade, dass Graffiti gegen das Gesetz gerichtet ist, sich der herrschenden Ordnung widersetzt und der Reiz in der Illegalität und Subversivität liegt, kurzum eine kritische Jugendkultur repräsentiert. Und natürlich – ein fettes Straßenbombing sieht alle mal ansprechender aus als langweilige Reklame. Schließlich sollte jede_r die Umgebung in der er_sie lebt mitgestalten können. Um unangenehmen Erfahrungen mit der Polizei und diversem anderen aus dem Weg zu gehen sind hier ein paar Tipps, die zwar allgemein bekannt sind, aber trotzdem von vielen immer wieder ignoriert werden, womit mensch sich nicht selten in große Gefahren begibt.

(mehr…)

Repression….

…ist die Unterdrückung der individuellen, sozialen und politischen Entfaltung durch gesellschaftliche Strukturen oder autoritäre Verhältnisse. Repression zeigt sich zum Beispiel dann, wenn die staatliche Exekutive(also: Polizei,Verfassungsschutz…) gegen den Staat unliebsame Gruppierungen oder Personen vorgeht. Viele von euch sind in der Vergangenheit sicher schon selbst Opfer dieser staatlichen Willkür geworden. Auf diesen Blog sollen Graffitis, Sticker und verschiedene andere Werke dokumentieren die sich kritisch damit auseinander setzen und kreativ auf die ganze Scheiße aufmerksam machen.

Sie haben das Recht zu schweigen